Für später

erster schneeDraußen gibt es Fastschnee
Wir halten unsere Köpfe hin
Die Kühle mit der Zunge zu berühren

Auf den Lippen
Tropfen, Kristalle und Stille

Ich hebe das Staunen deiner Augen auf
und packe es ein
in Zucker und in Watte

Eine Antwort zu “Für später

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s